Normopathie: Normalität als Pathologie – das drängendste Problem | Christian Dittrich-Opitz (#119)

Christian Dittrich-Opitz ist als Jugendlicher erkrankt ohne Aussicht auf Heilung durch die Schulmedizin. Dies führte zu einem intensiven Selbststudium verschiedener Disziplinen, wie u.a. Biophysik, Ayurveda und Yoga. Sein Ziel als Seminarleiter und Autor: “Menschen dabei zu helfen in sich selbst zu stehen, so dass sie Klarheit über gesundheitliche und spirituelle Themen gewinnen um ein gesundes … Continue reading Normopathie: Normalität als Pathologie – das drängendste Problem | Christian Dittrich-Opitz (#119)

Forschung vs. Wissenschaft: Echte Wahrheitsfindung statt Wissensmonopol | Carsten Pötter (#108)

Wie finden wir Wahrheit? Was bedeutet echtes Wissen? Im Gespräch mit Carsten Pötter - Apotheker, Philosoph & Alchemist - geht's um: 💡 Die Abgrenzung von Forschung und Wissenschaft und 💡 Wie wir echten Forschergeist außerhalb des institutionalisierten Glaubenssystems Wissenschaft wieder finden! Themen & Stichwörter Warum ein Forscher immer alleine forscht Warum die Wissenschaft eine Hure … Continue reading Forschung vs. Wissenschaft: Echte Wahrheitsfindung statt Wissensmonopol | Carsten Pötter (#108)