Warum Entwicklung glücklich macht: Den Raum der Möglichkeiten gemeinsam erweitern | Dr. Dr. Gerald Hüther (#129)

Dr. Dr. Gerald Hüther ist Neurobiologe, Autor von über 30 Büchern mit dem aktuellen Buch „Wir informieren uns zu Tode" und zählt zu den bekanntesten Hirnforschern Deutschlands. Er beschäftigt sich wissenschaftlich seit vielen Jahren mit dem Einfluss früher Erfahrungen auf die Hirnentwicklung, mit den Auswirkungen von Angst und Stress sowie der Bedeutung emotionaler Reaktionen. Zudem … Continue reading Warum Entwicklung glücklich macht: Den Raum der Möglichkeiten gemeinsam erweitern | Dr. Dr. Gerald Hüther (#129)

Auf den Hund gekommen

Nie hätte ich geträumt,Einen Hund zu haben, aufgebäumt,Gewehrt hab ich mich standhaftüber Jahre mit KraftVerweigert - Auf keinen Fall:der ganze Dreck überallund GestankHab ich keinen Bock! Das ist krank!Da mach ich kurzen Prozess:“NEIN”: Genugzu tun, genug Stress!Mach den Abflug!! So war meine Abwehr. Geirrt.Ich hatte die Rechnung ohne den WirtGemacht, die Belagerung über JahreDurch meine … Continue reading Auf den Hund gekommen

Jeder Tag ein Wunder – ‘Leben’

Als Wechselspiel immer wieder neu zu erleben,Mich in den eigenen Gedanken verweben,Mit der Materie verkleben,Im Spiel versunken zu streben.Um dann plötzlich wieder zu Erwachen, mich zu erheben,Erstaunt, verwundert, völlig frei von Verständnis,Aufs Neue zu erfahren, das sprachlos machende Eingeständnis:Ich bin nicht nur Verstand, ein Spieler - getrennt,sondern zugleich das Spielfeld - auch mein Konkurrent. In … Continue reading Jeder Tag ein Wunder – ‘Leben’

Ganzheitliche Befähigung: Ein individueller Weg in die Selbstermächtigung | Jörg Fuhrmann (#128)

Jörg Fuhrmann ist Autor, Trainer, Therapeut und Gründer des Freiraum Instituts und widmet sich seit über 20 Jahren den Themen ganzheitlicher Potentialentfaltung und unterstützt in vielfacher Form Menschen bei der Selbstermächtigung. Im heutigen Gespräch geht's um: 💡 Unser Potential: Ein viel benutzter doch wenig definierter Begriff💡 Und Wege für die ganzheitliche Selbst-Befähigung Themen & Stichwörter … Continue reading Ganzheitliche Befähigung: Ein individueller Weg in die Selbstermächtigung | Jörg Fuhrmann (#128)

Schreiben: Von der Blockade zum Fluss

Heute übe ich mich einfach ungefiltert auszudrücken, bzw. ich übe nicht, ich tue es! Zeit, endgültig alle Filter fallen zu lassen und unentschuldbar zu sein, wer ich bin.  Wenn ich zurückschaue und darüber reflektiere wie viel Energie und Aufwand ich betrieben habe, um zu schützen und zu verstecken, wer ich bin - WOW. Glaubend ich … Continue reading Schreiben: Von der Blockade zum Fluss

(Transgenerations-) Trauma: Der Spagat zw. ‘Ich’ Stärkung und Transzendenz | Maria Sanchez (#127)

Maria Sanchez ist Autorin, Traumatherapeutin und Gründerin der „Emotionalen Spiritualität“ sowie der psychologischen und spirituellen Bewegung „EssentialCore“ und „Sehnsucht und Hunger“. Im heutigen Gespräch zeigt uns Maria auf: 💡 Wie wir mit (Transgenerations-) Trauma umgehen können, 💡 Für die Menschwerdung zum Homo Sapiens Sapiens. Themen & Stichwörter Wahre Resilienz als innere Elastizität Das menschliche Urtrauma: … Continue reading (Transgenerations-) Trauma: Der Spagat zw. ‘Ich’ Stärkung und Transzendenz | Maria Sanchez (#127)

Der Schlüssel ins Goldene Zeitalter: Menschliche Innovation statt Normopathie | Raik Garve (#126)

Raik Garve ist seit fast 20 Jahren Gesundheitslehrer und vermittelt auf vielfältige Art und Weise medizingeschichtliche Zusammenhänge und Hintergründe über das vergangene Weltgeschehen. Im heutigen Gespräch geht es um den "Schlüssel ins Goldene Zeitalter"': 💡 Welche aktuellen Herausforderungen und Entwicklungsengpässe gilt es für uns als gesamte Gesellschaft zu überwinden?💡 Was sind die tieferen Ursachen der … Continue reading Der Schlüssel ins Goldene Zeitalter: Menschliche Innovation statt Normopathie | Raik Garve (#126)

Lügen haben kurze Beine

Ich habe mich verbogen,Für etwas Anerkennung gelogen,Meine Prinzipien verlassen,Mich verführen lassen,Aus spielerischer Neugier aufs Glatteis begeben,Gings plötzlich um mein Leben. Denn Lügen haben kurze Beine,Erst kamen Vorwürfe - haarfeine,Doch dann hagelte es wie Steine,Schuld, Verachtung, Scham,Völlig grausam,Öffnete sich ein bodenloser Abgrund,Verschlang mich der innere Höllenschlund,Weg war die Klarheit meiner Wahrheit,In Hoffnungslosigkeit - schmoren,In Enttäuschung - … Continue reading Lügen haben kurze Beine

Lebensenergie: Warum Bioelektrizität die Essenz des Lebens ist | Christian Dittrich-Opitz (#125)

Christian Dittrich-Opitz ist als Jugendlicher erkrankt ohne Aussicht auf Heilung durch die Schulmedizin. Dies führte zu einem intensiven Selbststudium verschiedener Disziplinen, wie u.a. Biophysik, Ayurveda und Yoga. Er ist Seminarleiter und Autor verschiedener Bücher in den Themenfeldern Gesundheit und Lernen und bildet zum Berater für bioelektrische Gesundheit aus. In diesem Gespräch mit Christian geht's um … Continue reading Lebensenergie: Warum Bioelektrizität die Essenz des Lebens ist | Christian Dittrich-Opitz (#125)

“Vertraue der Wissenschaft” – Ein Ausruf von Dumm(pf)heit und Ignoranz

Jeder der anfängt wirklich nachzudenken wird fest stellen, dass er (nahezu) nichts weiß. Und dazu muß man nicht philosophieren, nur etwas logisch denken. 'Wissenschaftliche' Beispiele, die unseren Blindflug verdeutlichen Dein Tagesbewusstsein Mit dem du jetzt liest und denkst verarbeitet 40 Bits, während dein ganzes Gehirn / Unterbewusstsein 40 Millionen Bits verarbeitet. Das heißt du bist … Continue reading “Vertraue der Wissenschaft” – Ein Ausruf von Dumm(pf)heit und Ignoranz