Konflikte in bewusste Schöpfung verwandeln – der Prozess

Momente des Konflikts sind großartige Gelegenheiten dein Bewusstsein zu schulen und deine Muster und Programme ins Rampenlicht zu rücken. Wichtig: Spannung ist großartig! Lass nicht zu, dass dein Autopilot Spannungen unbewusst auflöst indem er deine kompensierenden Handlungen ausführt. (Mehr dazu hier.) Wenn Du das zulässt, wirst du dein Leiden fortsetzen und das Muster wird die gleiche Konstellation mit neuem Anstrich wiederherstellen. Es ist wichtig sich der Spannungen, Konflikte oder Dilemmas bewusst zu werden! Und die zugrunde liegenden Glaubenssätze, die sie erzeugen. Sobald du sie erkennst, kannst du einen Schritt zurücktreten und deinen Fokus dem zuweisen, was du / dein Höheres Selbst wirklich will! Die Wahrheit! Der unten beschriebene Prozess ist ein unglaublich hilfreiches Werkzeug um sich bewusst zu machen, wo dein aktueller Fokus und deine Macht liegt (erinnerst Du dich an Nachrichtensatz A und B?), und dann den Fokus dorthin zu verlagern, wo DU ihn haben willst (Vision / Endresultat)!