Ein guter Tag zum Sterben

Was ist wahr, was nicht?Immer wieder im Spiel vergessend,Verblendet, denkendzu wissen, Glaubend,zu kennen. Kommt sie, unausweichlich, die Wahrheit,sie zersetzend die Blase, die Blindheit,Des persönlichen Ich:“Ich weiß 'es' nich.- 'Es' weiß mich.” Das persönliche Ichso klein, fragil, verletzlich,Sich auflösend angesichtder Wahrheit,Ohne Bestand, Sicherheit,Ohne Fundament,Die Dimension dieser Illusion - so ungeheuerlich - benenntdie Angst vor der persönlichen … Continue reading Ein guter Tag zum Sterben

Die Angst vor der Angst

Die einen verleugnen sie,Die andern dienen ihr - ganz offen.Keiner mag sie.Doch jeder kennt sie - ist von ihr betroffen.– Angst. Die einen widerstehen ihr,Wollen sie besiegen, transzendieren in gar kriegerischer Manier!Die anderen versinkenin ihr, unumstößlichinfiziert & identifiziert durch sie - ertrinken.Glauben ihr, flüchten und verstecken sich,– Angst. Alle gebunden, kontrolliert, in Reaktion,Nur noch mehr … Continue reading Die Angst vor der Angst

Forschung vs. Wissenschaft: Echte Wahrheitsfindung statt Wissensmonopol | Carsten Pötter (#108)

Wie finden wir Wahrheit? Was bedeutet echtes Wissen? Im Gespräch mit Carsten Pötter - Apotheker, Philosoph & Alchemist - geht's um: 💡 Die Abgrenzung von Forschung und Wissenschaft und 💡 Wie wir echten Forschergeist außerhalb des institutionalisierten Glaubenssystems Wissenschaft wieder finden! Themen & Stichwörter Warum ein Forscher immer alleine forscht Warum die Wissenschaft eine Hure … Continue reading Forschung vs. Wissenschaft: Echte Wahrheitsfindung statt Wissensmonopol | Carsten Pötter (#108)

Was ist Wahrheit?

Den Einen gibt sie Halt, die Anderen lässt sie dagegen komplett kalt Doch ist der Halt nur relativ? Rein kognitiv und sedativ? Oder gibt es sie tatsächlich - ganz ursächlich? Lohnt sich die Suche nach Wahrheit? Bedeutet Wahrheit Klarheit? Oder ist diese Suche nebensächlich und oberflächlich Hauptsächlich oder ausschließlich eine Ablenkungs Tendenz von der eigenen … Continue reading Was ist Wahrheit?

Verdrehte Welt – Dein Wille geschehe!

In unserer Welt scheint ALLES verkehrt!?Der Blick auf das Wesentliche verwehrt!“Was will ich” zählt - “Wer bin ich” fehlt! Die Prioritäten auf dem Kopf,Kein Wunder wächst der Kropf!Mit jedem Tag - Schlag auf Schlag,Wird das Geschwür grösser - und sichtbar!?Platzen muss es, das scheint klar?!Früher oder später - Opfer und Täter wechseln sich ab, als ewiger … Continue reading Verdrehte Welt – Dein Wille geschehe!

Sinn des Lebens

Was ist der Sinn meines Lebens?Wird sich das ergeben?Wird ihn mir jemand geben?Gibt es einen?Gibt es keinen? Kann ich ihn finden?Darf ich in stehlen?Sollte ich ihn erfinden?Oder muss ich mich doch sinnlos quälen? Mal verzweifelt mal freudigSuche ich nach diesem Mal verzagt mal mit Wille Spür ich nach diesem Doch eines scheint offensichtlich: In einer … Continue reading Sinn des Lebens